start


Feierstunde am Teich im Seppenser Dorfpark: Am Samstag, 30. Juli 2022 hat sich der Kunstverein mit einem Empfang bei Sponsoren und Förderern für den Ankauf einer Skulptur bedankt

Der Gipfelsitzer ist eine von vielen Skulpturen und Installationen, die in der Ausstellung „Dinge im Park“ im Sommer letzten Jahres präsentiert wurde. Diese Skulptur von Sina Heffner fand besonders großen Anklang und der Kunstverein hat es mit Hilfe vieler Sponsoren geschafft, die Arbeit anzukaufen und damit dauerhaft im Dorfteich Seppensen zu belassen. 

Für das musikalische Begleitprogramm sorgte das Gitarrenorchester, Sprötze

BEN’S FABULOUS & GREASY mit Musik von zart bis hart und aussagestarken Texten – frische und zeitlose, handgemachte und selbst verfasste Musik aus der Nordheide. Alle Gäste waren begeistert und würden sich über weitere Auftritte dieser hervorragenden Band freuen.


Copyright Fotos: Ingo Engelmann
Annegret Soltau –
WIE´S IN MIR AUSSIEHT – 3. Juli – 7. August 2022
Ausstellung Annegret Soltau – WIE´S IN MIR AUSSIEHT

Der Kunstverein Buchholz ist Mitglied des ADKV und schließt sich dem folgenden Statement an.
PM_Statement Ukraine

 

 

Am 10. Oktober 2021 feierte der Kunstverein Buchholz sein 20jähriges Jubiläum mit viel Prominenz in der Empore. Grußworte, weitere Beiträge und eine Rückschau auf die Künstler*innen der letzten 20 Jahre finden sich in der Broschüre „2001-2021 – Kunstverein Buchholz“.

Festredner (von links): Andreas Sommer (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Björn Thümler (Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur), Sven Nommensen (1. Vorsitzender Kunstverein Buchholz), Anette Randt (stellvertretende Landrätin Landkreis Harburg), Anne Denecke (Geschäftsführerin Lüneburgischer Landschaftsverband), Jan-Hendrik Röhse (Bürgermeister Stadt Buchholz)

Copyright Foto: Ingo Engelmann


Broschuere 20 Jahre Kunstverein Buchholz