Duttenhöfer, Thomas

10 Jahre – 62 Ausstellungen 

duttenhoefer

Aura der Figur Bischof und Stier  04.04. – 04.05.2003

Ludwig-Engel-Weg-Park
Rosenhöhe 9
64287 Darmstadt
tel. 06151/71 57 73
ja-du@t-online.de
                                                      

1950 geboren in Speyer

1967 – 69 – Studium an der Werkkunstschule Wiesbaden

1968 – 72 – Studium der Bildhauerei an der Fachhochschule Wiesbaden bei Erwin Schutzbach,
Alo Altripp und Ulrich Gertz

1974 – Stipendium des British Council (DAAD) für London (St. Martin’s School of Art)

1975 – Gastlehrer am Goldsmith-College der Universität London;

1975 – Teilnahme am Bildhauer-Symposium Burg Klammstein, Österreich

1976 – Mitglied der Darmstädter Sezession

1978 – Teilnahme am internationalen Symposium Prilep, Mazedonien

1980 – 82 – Lehrauftrag für plastisches Gestalten und figürliches Zeichnen Fachhochschule Mainz

1984 – Lehrauftrag Universität Mainz – seit 1985 freischaffender Bildhauer

1985 – Teilnahme an der Triennale der Kleinplastik, Budapest; erste Glasfenster

1988 – Italien-Stipendium des Landes Rheinland-Pfalz, Casa Baldi, Olevano

1990 – 93 – Studienreisen nach Andalusien

1994 – Kunstpreisträger-Ausstellung auf der Mathilden-Höhe, Darmstadt

1995 – Professur Fachhochschule Trier
2000   Lunapark, ein Projekt im öffentlichen Raum, Lüneburg

Comments are closed.