Bronsema, Martin

10 jahre – 62 Ausstellungen

bronsema

Vorsicht Schussaffen!  12.06. – 13.07.2003


Hoheluftchaussee 139
20253 Hamburg
Tel.: 040-38614011
info@martin-bronsema.de
www.martin-bronsema.de
                                                       
1968 geb. in Mainz

lebt und arbeitet in Hamburg

1990-1992 Universität Hamburg, kunstgeschichtlliches Seminar
1992-1995 Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg

Ausstellungen

2006 Museum Mesdag, Den Haag, NL (E)

2005 Galerie-Kneipe Aue, Berlin (G)
Het Kunstmagazijn, Dordrecht, NL (E)
Kunstverein Buchholz / Nordheide e.V. (G)
Foyer für junge Kunst, Vereins- und Westbank, Harburg (E)

2003 Kunstverein Worms e.V. (G)
Kunstverein Buchholz / Nordheide e.V. (E)
Het Kunstmagazijn, Dordrecht, Niederlande (E)
Cranach-Stiftung, Wittenberg (G)
Sezession NordWest e.V., Wilhlemshaven (E)
Elektrohaus, Hamburg (E)
Galerie Elbchausse, Hamburg (E)

2002 Galerie Carlos Hulsch, Berlin (G)
Galerie Chaco, Hamburg (E)
Erotic Art Museum, Hamburg (G)
Altes Rathaus, Fürstenwalde/Spree (G)

2001 Galerie Merlin Verlag, Gifkendorf (E)
Galerie am Markt 21, Weimar (E)

2000 Galerie Neue Kunst, Mannheim (E)
Villa von Issendorf, Himmelpforten (G)
Galerie Chaco, Hamburg (G)

1999 Galerie M im Kunsthaus, Wilhelmshaven (E)
Galerie Central, Hamburg (E)
BBK in der Speicherstadt, Hamburg (G)
Galerie Große Elbstraße, Hamburg (E)
Galerie Chaco, Hamburg (G)

1998 Galerie differente, Hamburg (E)

1997 Galerie raumklang, Hamburg (E)
Kunsttreppe, Hamburg (E)

Comments are closed.