2011-08-13 Street Art

Workshop

Mitbringen: Digitalkamera + wettergemäße Kleidung

 

Gewohnte Zeichen, Verkehrsschilder oder Werbeplakate dienen der Orientierung und Information. – Was aber, wenn die Aussage verändert wird?

Anlässlich der Ausstellung von Brad Downey erkunden wir die Gestaltungsmöglichkeiten der Street Art und setzen eigene Ideen um. In der Buchholzer Innenstadt experimentieren wir mit unterschiedlichen Interventionen. Veränderungen oder Umdeutungen gewohnter Schilder und Zeichen können in Zeichnungen und Collagen vorgenommen werden. Kleine Figuren und Bilder erzählen Kurzgeschichten im öffentlichen Raum oder Graffiti werden auf Papier entworfen.

Anmeldung bis zum 10.08. unter Tel. 04181/38 00 868 oder info@kunstverein-buchholz.de

Comments are closed.