2011 Wolfsburg

Alberto Giacometti.

Der Ursprung des Raumes

Kunstmuseum Wolfsburg

Das Kunstmuseum Wolfsburg präsentiert in

Deutschland zum ersten Mal nach 12 Jahren das

reife Werk Alberto Giacomettis in einem umfassenden

Überblick. Rund 60 Skulpturen und 30

Gemälde sowie einige Zeichnungen werden auf

rund 2000 qm Ausstellungsfläche inszeniert und

geben einen vielschichtigen Einblick in das faszinierende

Werk eines der bedeutendsten Künstler

des 20. Jahrhunderts.

Samstag, 26. Februar 2011

Ab: 08:00 Uhr Buchholz ZOB

An: 18:00 Uhr Buchholz ZOB

Kosten:

45,00 Euro Mitglieder

50,00 Euro Nichtmitglieder

(inkl. Fahrt, Eintritt, Imbiss und Führung)

Mindesteilnehmerzahl: 25

Anmeldung unter: 04181 – 38 00 868 (C. Selke)

oder per email: info@kunstverein-buchholz.de

Bankverbindung Sparkasse Harburg-Buxtehude:

BLZ 207 500 00 Konto 333 21 11

Kunstverein Buchholz/Nordheide e. V.

Comments are closed.